FANDOM


Happy Quinn ist ein Technikwunderkind und ein Teammitglied von Scorpion. Sie ist 1988 geboren. Ihr Vater Patrick Quinn hat Happy, als sie klein war, verlassen, weswegen sie in Pflegefamilien aufwuchs.

Happy stand Tobias Curtis sehr nahe, obwohl sie ihn oftmals abwies. Zum Ende der zweiten Staffel erfährt man, dass Happy und Walter O'Brien verheiratet sind, weswegen sie den Heiratsantrag von Toby ablehnte. Happy und Walter waren jedoch nur verheiratet, weil Walter sonst keine Aufenthaltserlaubnis bekommen hätte und wieder nach Irland ausgewiesen werden würde. Aufgrund eines Eilverfahrens bekam Walter jedoch die amerikanische Staatsbürgerschaft und ließ sich von Happy scheiden.

Daraufhin nahm Happy Tobys Heiratsantrag an und die beiden heirateten in der 3. Staffel. Happys Verlobungsring sieht aus wie eine sechskantige Mutter.

GalerieBearbeiten